Sonntag – 1. Mai 2022 – 12:00 Uhr – Derbyzeit!

TuSpo Petershütte 2  vs. 1. FC Freiheit

Derbyzeit! Unser FCF reist nach Petershütte, um sich auf diesem Platz zu beweisen! Und wieder soll die Devise heißen: nicht aufgeben! Kämpfen und sich selbst belohnen! Wie war das doch noch? Herzblut einbringen, Teamgeist entwickeln, Jeder kämpft für jeden! Auch die Petershütter Reserve hat Probleme. Durch den Weggang zahlreicher Spieler aus der ersten Mannschaft musste plötzlich die Zweite mit ihrem Team zahlenmäßig aufstocken. Und wie es nun mal so ist, füllte die 3. Mannschaft, die jetzt in der 3. KK spielen musste, die Reserve auf! Trotzdem erzielte man ganz gute Ergebnisse. Zuletzt siegte die Elf in Pöhlde gegen Rotenberg 2 mit 2-0, die Tore erzielte beide Martin Zink. Damit stehen sie auf einem sicheren 6. Tabellenrang und haben Rotenberg 2 hinter sich gelassen. Trainer Helmut Kramer versucht, das Beste aus der Truppe zu machen.

Das sollte sich Freiheit auf die Fahne schreiben, so leicht, wie im Hinspiel wird es ihnen diesmal nicht gemacht. Man befindet sich vielleicht auf gleicher Höhe und wird beweisen müssen, wer die bessere Moral hat. Also liebe Spieler des FCF, alles geben, nie aufgeben. Es ist alles drin, auch mal ein Dreier! Dazu viele Glück!

 

ABOUT THE AUTHOR: Jürgen Stolze

1. FC Freiheit von 1955 e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.