EIN ENDE DER FUSSBALL LOSEN ZEIT IN SICHT?

Niedersächsische Corona-Verordnung erlaubt wieder Sport – allerdings erst einmal nur für Kinder bis einschließlich 14 Jahren.

Seit Montag, dem 08.03.2021 dürfen die Kids wieder trainieren, jedoch unter strengen Regeln:
Umziehen und duschen in den Kabinen ist nicht erlaubt. Ferner dürfen sie in nicht wechselbaren Gruppen-Zusammensetzungen zu max. 20 Personen Sport / Training unter freien Himmel betreiben. Und sie dürfen nur von 2 volljährigen Trainern/Betreuern geleitet werden.
In der Verordnung wird keine Einschränkung hinsichtlich Kontaktsportarten oder Abstände gemacht, somit ist auch der Trainingswettkampf und Zweikampf im Fussballtraining möglich.

Ich möchte aber auch darauf hinweisen, dass die Trainingsplätze derzeit noch sehr aufgeweicht sind und nur zu schnell „umgepflügt“ werden können. Auf Nachfrage bei der Stadt Osterode ist es kein glücklicher Zeitpunkt, jetzt die Plätze unbespielbar zu machen und dafür in 2-3 Wochen die Quittung zu bekommen, nicht auf die gesperrten Plätze zu dürfen!

Für die Erwachsenen und Ü-15-Jugendlichern sieht es frühestens ab dem 22. März bei einer stabilen oder sinkenden Inzidenz von 100 so aus, als würde es ohne Gruppenbeschränkung im Amateurfussball weitergehen. Allerdings muss dann für alle Erwachsenen ein tagesaktueller Schnelltest vorliegen.
Frühestens ab dem 5. April ein weiterer Öffnungsschritt (bei Inzidenz unter 100) Sport im Freien, Fussball ohne Gruppenbeschränkung und ohne Schnelltests, auch in den Hallen Kontaktsport möglich.
Hoffen wir also auf niedrige Inzidenzzahlen, damit wir als Erwachsene wieder an frischer Luft wie bereits die Kids trainieren können. Sport gehört zur guten Lebensqualität, es müssen nur die Hygieneregeln befolgt und eingehalten werden, damit wir alle gesund bleiben!
Anbei ein Link auf die NFV-Niedersachsen-Seite, wo NFV-Präsident Günter Distelrath sei Statement zur Corona-Krise abgibt:
In diesem Sinne: Bleibt gesund, dann könnt ihr bald auch wieder Fussball erleben! 🙂

ABOUT THE AUTHOR: Jürgen Stolze

1. FC Freiheit von 1955 e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.