Let’s get it started – endlich geht es wieder um Punkte und nicht mehr um die goldene Ananas!

1.Kreisliga Nord: FREITAG 18.09.20, 19 Uhr – 1. FC Freiheit – SV Rotenberg II

Bericht: Seba

Freitagabend, das Flutlicht ist an, der Rasen präpariert, die Eckfahnen aufgestellt und die Frisur sitzt. Ob bolzen, pöhlen oder kicken, endlich hat es wieder einen Sinn. Die monatelange Vorbereitung und die unzähligen Freundschaftsspiele sind mit dem Anpfiff vergessen, von nun an geht es wieder um Punkte!

Mit der Reserve des SV Rotenberg, dürfen wir dann auch gleich den Aufsteiger aus der 2. KK bei uns begrüßen und tun dies hiermit herzlich. Müsste man den Gegner kurz und knapp beschreiben, so könnte man dies mit folgenden Worten tun -> jung, motiviert und unbequem zu bespielen. Es wird also alles andere als ein Selbstläufer, mit dieser Illusion sollte kein Spieler, Betreuer oder Zuschauer am Freitag auf den „Freiheiter Höhen“ aufschlagen. Wer sich in der vergangenen Saison nach 13 Spielen ungeschlagen als Meister küren darf, der ist mit Sicherheit nicht zu unterschätzen. Daher Augen auf, nicht nur im Straßenverkehr!

Am heutigen Mittwochabend wird sich auch rausstellen, mit welchem Spieltags-Kader wir die Mission „3 Punkte“ angehen werden, es zeichnet sich aber schon jetzt ein sehr großer Pool an verfügbaren Spielern ab. Es könnte nach sehr langer Zeit mal wieder dazu kommen, dass der Kader vom Trainerteam festgelegt wird und die Regel „ich bin ein Star, ich bin da“ aufgrund der Vielzahl außer Kraft gesetzt wird.

Wie in den letzten Berichten bereits angedeutet, konnten wir zum Schluss der Vorbereitung noch einige Neuzugänge in unsere Mannschaft aufnehmen, selbstverständlich erfolgt auch hier noch eine separate Vorstellung der einzelnen Spieler.

Da am Freitagabend nur in der Freiheit der Ball rollt, ist davon auszugehen, dass mehr als eine Handvoll fußballbegeisterte den Weg zu uns die Freiheit finden werden. Daher…

…Wichtig!!!, die derzeitigen Hygieneregeln sind zwingend zu beachten, daher ist der Einlass NUR über den Haupteingang möglich und die Kontaktdaten werden aufgenommen. Der Sicherheitsabstand muss selbstredend ebenfalls eingehalten werden. Wir bitten um Einhaltung und Verständnis. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.